Flexodruckgeräte

Die Flexodruckgeräte der Serie DV sind ideal zum Bedrucken medizinischer Verpackungen. Die Flexodruckgeräte von AMACO eignen sich zur Bedruckung von medizinischem Papier, TYVEK™, Kunststoff- und Alu-Folien. Das Druckgerät wird auf intermittierenden Verpackungsmaschinen vor der Siegelstation aufgebaut. Die Bedruckung ist effizienter, kostengünstiger und flexibler als mit vorbedrucktem Papier. AMACO Flexodruckgeräte erzielen eine hervorragende Druckqualität (auch geeignet für EAN-Codierung) ohne Beeinträchtigung der Produktion. Einfachste Handhabung und große Zuverlässigkeit auf viele Jahre gesehen, zeichnen unsere Druckgeräte aus.

NEU !

  • jetzt noch schneller: Quicklift
  • Zylinder für noch höhere Taktzahlen
  • dabei enorme Reduzierung des Luftverbrauchs

Positionierung des Druckbildes: Mit der integrierten Druckpositionierung kann das Druckbild leicht an die richtige Position der Packung justiert werden - dies ist wichtig bei Druck- oder Formatwechseln. Die Fotozelle an der Verpackungsmaschine ist bei unbedruckter Oberbahn nicht mehr erforderlich.

Bedienungselemente: Bedienen leicht gemacht. Mit einem Fingerdruck aktivieren Sie die Steuerung des Flexodruckers. Der Druckvorgang ist mit der Verpackungsmaschine synchronisiert und richtet sich automatisch nach dem Folienvorzug.

Druckplatten statt Druckwalzen: Die Flexodruckgeräte bedienen sich des Zusammenspiels technisch ausgeklügelter Lösungen: Anstelle von Druckwalzen werden Druckplatten verwendet. Der Verschleiß von Typen und Klischees wird enorm reduziert. Bei der kombinierten Druckplatte wird für den gleichbleibenden Teil des Druckbildes ein Photopolymerklischee verwendet (haftet magnetisch) und für die variablen Daten (Lot.-Nr., Datum,...) werden Gummiklischees und Gummitypen eingesetzt. Durch das rasche und vereinfachte Auswechseln der Klischees auf dem magnetischen Teil der Druckplatte, gewinnen Sie Zeit und Flexibilität in ihrer Produktion. Resultat ist eine Kostenreduzierung bei jeder Druckveränderung! Einfach und verlässlich!

Farbsystem: Sauberer Umgang mit Farbe. Das spezielle AMACO-Farbsystem (AFS) macht einen schnellen und werkzeuglosen Wechsel der Farbe möglich. Es wird entsprechend der Anzahl der benötigten Farben individuell angefertigt. Außer beim Farbwechsel muss das Farbwerk nur alle drei Monate von Farbrückständen gereinigt werden. Über Nacht oder Wochenende eingetrocknete Farbe wird beim erneuten Kontakt mit frischer Farbe reaktiviert!

Farbpumpe: Den Farbkreislauf baut eine pneumatische Membranpumpe auf, dies ist eine geschlossene, kompakte und wartungsfreie Lösung. Last but not least: Der zum Reinigen verwendete Verdünner wird nicht zum teueren Sondermüll, sondern soll der Farbe wieder beigemengt werden, um den Druckbildkontrast und die Viskosität der Farbe zu steuern.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Die Flexodruckgeräte sind SPS-gesteuert
  • Universell einsetzbar durch Autostart - Funktion
  • Abläufe werden an der SPS angezeigt
  • weder aufwändige Schulung - noch aufwändige Handhabung
  • hohe Druckgeschwindigkeit - bremst nicht die Verpackungsmaschine
  • automatische Überwachung der Farbmenge im Farbwerk / kein Überlaufen
  • geeignet für Folien- oder Papierbreiten bis zu 620 mm
  • magnetische Fixierung der Druckplatte
  • hervorragende Druckqualität... selbst bei EAN-Codierung
  • unbedrucktes Papier in größeren Mengen einkaufen und günstiger lagern
  • leichter, schneller Klischeewechsel
  • wesentlich größere Flexibilität bei Änderungen und Kleinproduktionen
  • schnelles Reagieren auf Veränderungen, kein Papierverlust
  • einfaches Positionieren der Daten auf der Druckplatte
  • Druckplatten sind wesentlich preisgünstiger als Druckwalzen
  • Farbwechsel ist werkzeuglos möglich
  • keine tägliche Reinigung erforderlich - durch Farben auf Alkoholbasis!
  • Farbkontrast und Trocknungszeit durch Zugabe von Verdünner variierbar
  • keine Fotozellensteuerung erforderlich
  • Sie erhalten von uns eine Komplettlösung für Ihre Druckanforderung

Verfügbare Druckflächen:

 

Modell

max. Drucklänge
(Vorzugsrichtung)

max. Druckbreite

DV76 200 mm 300 mm
DV116 300 mm 400 mm
DV131 300 mm 400 mm
DV141 350 mm 400 mm
DV232 300 mm 600 mm
DV332 450 mm 400 mm
DV432 450 mm 500 mm


Druckmuster auf medizinischem Papier

Wenn Sie an einem konkreten Angebot für ein AMACO Druckgerät interessiert sind, komplettieren Sie bitte die Checkliste mit den benötigten Informationen: pdf-Datei / Word-Datei